Forum LandKontaktImpressumSitemap

Literaturpreis 2015: Die Gewinner stehen fest

Im Bild: Thomas Jorda, Elisabeth Schwameis, Alfred Komarek, Hannah Neussner, Paul Gruber, Christina Meister

FORUM LAND – Am 25. August 2015 wurden aus rund 340 eingesandten Manuskripten die Siegertexte des 13. Literaturpreises ermittelt.

Am 25. August war es soweit: Unter bewährtem Vorsitz des prominenten Schriftstellers Alfred Komarek – dessen kreativem Kopf auch das heurige Motto „Handschlag“ entstammt – zog sich die Jury zurück, um aus den hunderten literarischen Einsendungen die Siegerwerke zu ermitteln. Nach langer Diskussion hinter verschlossener Tür gelang es Elisabeth Mayrhofer-Spindler (Pädagogin Francisco Josephinum), Elisabeth Schwameis (Landesbäuerin-Stellvertreterin), Sabine Daxberger-Edenhofer (ORF-NÖ), Christina Meister (Forum Land), Thomas Jorda (Chefredakteur-Stellvertreter der NÖN), Michael Garschall (Intendant Klosterneuburg und Blindenmarkt) und Initiator Prof. Paul Gruber sowie Alfred Komarek zu einem Ergebnis zu finden.

Die Gewinner stehen fest

Der 1. Preis in der Kategorie „Prosa“ geht an C. H. Huber aus Innsbruck (T), geboren 1945, für ihre Erzählung „Kleine Wanderung“.
Der 1. Preis in der Kategorie „Lyrik“ geht an Martina Sens aus Pramet (OÖ), geboren 1964, für ihr lyrisches Werk „groß und fleischig“.
Der 1. Preis in der Kategorie „Junge Autoren“ geht an Thomas Kodnar aus Wr. Neustadt (NÖ), geboren 1992, für seine Kurzgeschichte „Sauball“.

Die Jurymitglieder einigten sich schließlich auch auf jene weiteren Autorinnen und Autoren, deren Texte neben den Gewinnertexten im neuen Buch „Handschlag“, das am 8. Oktober vorgestellt wird, vertreten sein werden.
In den insgesamt 13 Jahren der Literaturpreisvergabe durch Forum Land haben rund 2400 Autorinnen und Autoren mehr als 4500 Manuskripte eingereicht.

 

Ergebnis der Jurysitzung vom 25. August 2015:

In der Anthologie 2015 "Handschlag" vertreten sind folgende Autoren

 

Kategorie Prosa:

Huber C. H. - Kleine Wanderung (Gewinnerin in der Kategorie Prosa)

Berger Karoline - Geliebter Mann
Bisovsky Peter - Letzte Anweisungen
Bröckl Manuela - Der Obdachlose
Davin Michaela - Herzblut
Dürnecker Johanna - Die Hände meines Vaters
Fudulakos Sabina - Gast.Wirt.Schaft
Gattringer Christine - So schön wie jetzt
Heumann Margit - Building Bridges
Jöllinger Harald - Hinter dem Geissbach
Mahfouz Laila - Was mir gehört
Mayerhofer Silvia - Diese Geschichte gehört meinem Papa
Mayr Eberhard - Dengeln
Rauscher Brigitte - Erdäpfelsalat
Vogl Harald - erste hilfe - letzte rettung
Voll Dietmar - Fädchen, überall Fädchen


Kategorie Lyrik:

Sens Martina - groß und fleischig (Gewinnerin in der Kategorie Lyrik)

Bacher Sylvia - niederschläge
Eder Gaby - So gheads eam
Eder Gaby
- reigen
Haiderer Rudolfine - Ollaweu
Hinterecker Ingrid - Rückkehr
Hladicz Mario - Ein Dorf bei Abend
Kumpfmüller Paul - Und schlug
More Waltraud - Bergbauer
Prüger Heidi - Handsch lag
Schindler-Hopfgartner Hadwig - Hände
Seidner Karin - Schlag auf Schlag
Staufer Maria - Warum?
Thoma Judith - Herzschläge
Tippelreiter Christine - bei uns am Laund
Tockner Martin - winter.ende


Kategorie Junge Autoren:

Kodnar Thomas - Sauball (Gewinner in der Kategorie Junge Autoren)

Heller Dorina Marlen - ein land_leben (Lyrik)
Lechner Reinhard - Drei Gschichtn mit die Händ (Lyrik)
Schimpf Raffael - Wie si's gheat (Prosa)
Steinbacher Lydia - Die Frau und das Kästchen oder Der Bunker (Prosa)
Strasser Patrick - Ich erdrücke dich (Lyrik)
Thuswald Marlies - Kuss (Lyrik)
Turecek Benjamin - Arme Teufel (Prosa)
Wittmann Michael - Linus und die Marchfelder Alpen (Prosa)

Mai 2016
MoDiMiDoFrSaSo
172526272829301
182345678
199101112131415
2016171819202122
2123242526272829
22303112345